Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder

Wie funktioniert die Wahl?

Wann findet die Kommunalwahl statt?

Die Kommunalwahl findet am 6.Mai 2018 statt.

Was wird eigentlich bei der Kommunalwahl gewählt?

Bei der Kommunalwahl am 6. Mai entscheiden Sie über die Zusammensetzung von gleich zwei Parlamenten mit.

Zum einen wird die Zusammensetzung der Stadtverordnetenversammlung gewählt. Die Stadtverordnetenversammlung ist das Parlament der Stadt. Hier werden wichtige politische Entscheidungen für Oldesloe getroffen. Die Stadtverordneten entscheiden zum Beispiel darüber, ob ein neues Baugebiet ausgewiesen wird oder eine Kita gebaut wird. Die Stadtverordnetenversammlung besteht aus 27 Mitgliedern, die für fünf Jahre gewählt werden.

Zum anderen wird auch der Kreistag, also das Parlament des Kreises Stormarn gewählt. Auf dieser Homepage stellten wir Ihnen Informationen zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung in Bad Oldesloe zusammen. Für mehr Informationen zur Kreistagswahl klicken Sie bitte hier.

Wer darf am 6. Mai wählen?

Wahlberechtigt sind alle deutschen Staatsbürger und EU-Bürger, die mindestens 16 Jahre alt sind. Wenn Sie wahlberechtigt sind, sendet Ihnen die Stadtverwaltung rechtzeitig (bis zum 15. April) Ihre sogenannte Wahlbenachrichtigung zu.

Was sind eigentlich Wahlkreise?

Bad Oldesloe ist in mehrere sogenannte Wahlkreise aufgeteilt. Ihr Wahlkreis ist dort, wo Sie wohnen (also bei der Stadt gemeldet sind). Insgesamt gibt es 14 Wahlkreise. Der Wahlkreis bestimmt darüber, wo sich Ihr Wahllokal befindet. Der Wahlkreis bestimmt aber auch darüber, welchen Direktkandidaten Sie wählen können. In jedem Wahlkreis hat die SPD einen Direktkandidaten aufgestellt. D.h. auch in Ihrem Wahlkreis können Sie direkt einen SPD-Kandidaten wählen. Welcher Kandidat der SPD in Ihrem Wahlkreis zur Wahl steht, erfahren sie hier.

Sie sind sich nicht sicher, in welchem Wahlkreis Sie wohnen? Dann schauen Sie in das Straßenverzeichnis. Hier ist jede Straße einem Wahlkreis zugeordnet.

Wie kann ich an der Kommunalwahl teilnehmen? Wie viele Stimmen habe ich?

Sie bekommen rechtzeitig vor dem 6. Mai Ihre Wahlunterlagen von der Stadt zugesendet. Die Wahlunterlagen sollten Ihnen bis zum 15. April zugehen. Auf der Wahlbenachrichtigung steht, in welchem Wahllokal Sie wählen können. Dies richtet sich nach dem Wahlkreis, in dem Sie wohnen. Ihr Wahllokal hat bis 18 Uhr geöffnet. Bitte nehmen Sie Ihre Wahlbenachrichtigung oder Ihren Personalausweis mit ins Wahllokal. So kann abgeglichen werden, dass eine Person nicht mehrmals wählen geht. 

Im Wahllokal erhalten Sie einen Stimmzettel. Mit dem Stimmzettel wählen Sie die die Zusammensetzung der Stadtverordnetenversammlung. Auf dem Stimmzettel können sie ein Kreuz machen. Mit Ihrer Stimme wählen sie einen Direktkandidaten und eine Partei. Anders als bei der Bundestagswahl gibt es keine Erst- und Zweitstimmer – Sie haben nur eine Stimme.

Wenn Sie am 6.Mai nicht persönlich ins Wahllokal gehen können, haben Sie auch die Möglichkeit, per Briefwahl Ihre Stimme abzugeben. Wenden Sie sich hierfür bitte an die Stadtverwaltung in Oldesloe.

Wer steht bei der SPD zur Wahl?

Hier finden Sie Informationen zu unseren Direktkandidaten.