Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder

Pressespiegel

09Mär

Stormarner Tageblatt vom 9. März 2018

Stadtfest 2014 endlich abgerechnet.

Bad Oldesloe. Die Akte „Stadtfest 2014“ ist immer noch nicht geschlossen. Ursprünglich hatte die Stadt dem Altstadtverein als Organisator 10 000 Euro Defizitausgleich zugesagt. Die große Sause endete mit einem Verlust von gut 11 000 Euro. Doch wegen einer fehlerhaften Abrechnung seitens des Vereins konnte das Geld bislang nicht ausgeschüttet werden. Der Defizitausgleich kann auch nicht mehr ausgezahlt werden, weil der Haushaltsansatz nach all den Jahren nicht mehr existiert.

Zur Unterdeckung von gut 11 000 Euro sei es gekommen, weil ein Unternehmen sein zugesagtes Sponsoring über 8000 Euro zurückgezogen habe und es noch offene Forderungen von 3000 Euro gibt, die der Verein nicht eintreiben kann.

Für die Mitglieder des Sozialausschusses war es keine Frage, dass die Stadt die Unterdeckung auf dem Kulanzwege übernimmt. „Es war unser Stadtfest und wir haben es von Ehrenamtler organisieren lassen“, argumentierte Hajo Krage (SPD). Zustimmung auch von Seiten der CDU. „Uns ist unbegreiflich wieso das erst jetzt aufs Tapet kommt“, so Hildegard Pontow (CDU). Auf Antrag der CDU soll der Altstadt-Verein seine noch offenen Forderungen an die Stadt abtreten, so dass die versuchen könne, soweit noch nicht verjährt, das Geld noch einzutreiben. ol