Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder

Pressespiegel

25Nov

Lübecker Nachrichten vom 25. November 2015

Stadtfest kann starten. Zuschuss für Eventagentur ist genehmigt.

Bad Oldesloe. Noch vor der Stadtverordnetenversammlung tagte am Montag der Bildungs-, Sozial- und Kulturausschuss. Im Besonderen ging es um den städtischen Zuschuss für das Stadtfest, der einer Eventagentur in Höhe von 10 000 gewährt werden soll. Im Vorfeld war ein Streit darüber entbrannt. „Unternehmer müssten ihr Risikoselbst tragen“, so die Auffassung der SPD. Bürgermeister Tassilo von Bary hielt dem entgegen, dass auch 2012 und 2014 dem Verein Altstadt Zuschüsse gewährt worden seien.

Christine Tiedemann, Geschäftsführerin der Agentur Tiedemann Art Production, war ebenfalls anwesend und gab dem Ausschuss Einblick in den Planungsstand. „80 000 Euro sind die ungefähren Kosten für das Fest – bis jetzt habe ich keinen einzigen Sponsoren. Auch geschuldet der Verunsicherung, die hier stattfindet. Mein Team und ich sind darin noch mit keinem Cent berechnet.“ So viel zum unternehmerischen Risiko. Sie wolle jedoch ein Fest, das allen Spaß mache, jeder könne sich einbringen. Auch Patrick Niemeier von Proklangstadt meldete sich zu Wort. „Christine Tiedemann ist auf uns zugekommen und hat uns um Unterstützung gebeten. Wir haben zugesagt, und wir kriegen kein Geld dafür. Wir haben einfach Lust darauf, weil wir von dem Konzept begeistert sind.“

Worte, die wohl auch den letzten Kritiker überzeugten. Der Ausschuss und die Stadtverordneten gaben das Geld frei. bma