Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder

Pressespiegel

10Sep

Stormarner Tageblatt vom 10. September 2015

Frust beim Behindertenbeirat – zu wenig Würdigung.

Bad Oldesloe Yannick Thoms vom Beirat für Menschen mit Behinderung nutzte die Bürgerfragestunde im jüngsten Bauausschuss, um ihrer Unzufriedenheit mit der Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Luft zu verschaffen. Der Frust war Thoms deutlich anzumerken, als sie erklärte, dass man den Eindruck habe, dass der Beirat durch die Verwaltung nicht ausreichend gewürdigt würde. „Wir haben gute und wichtige Gespräche zum Bau des Kreisels am Kurpark geführt, der dadurch das höchste Maß an Barrierefreiheit bieten kann. Doch zur Eröffnung hat man uns nicht eingeladen. Dann wird eine wunderbare behindertengerechte Toilette gebaut, aber die Stadt lädt nicht zu einem gemeinsamen Pressetermin mit uns“, so Thoms weiter: „Wir sind sehr enttäuscht.“

„Beim Kreisel muss ich mich entschuldigen, das ist einfach irgendwie nicht gut gelaufen, dass wir Sie da nicht eingeladen haben“, so Bauamtsleiter Thilo Scheuber. Die Toilette sei allerdings bei der Restaurant-Eröffnung gewürdigt worden, so sein Eindruck.

„Ich denke, dass das eher eine Aufgabe für unsere Öffentlichkeitsarbeit der Stadt ist. Die könnte wirklich öfter mal die Sachen herausstellen, die hier gut laufen. Da sehe ich Handlungsbedarf – nicht nur in diesem Fall“, so die Ausschussvorsitzende Maria Herrmann (SPD). Die übrigen Ausschussmitglieder sahen es ähnlich. nie