Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder
Messe Bilder

Pressespiegel

08Jul

Lübecker Nachrichten vom 8. Juli 2014

Stadt schreibt Außenwerbung neu aus.

Bad Oldesloe - Auch die Stadt selbst profitiert von der Werbung und zwar in barer Münze. Bislang hat sie im Oldesloer Gebiet drei Großflächen an Bushäuschen, 16 Litfaßsäulen und eine Uhrensäule vermietet sowie Einnahmen aus gewerblicher Veranstaltungswerbung und den Gewerbetafeln erhalten.Da das Preisniveau seit dem 1991 mit der Ströer Deutsche Städte Medien GmbH abgeschlossenen Vertrag nicht angepasst wurde, wurde dieser Firma auf Antrag der Grünen zum 31. Dezember gekündigt. Parallel dazu wurde das Büro Urban Consultants mit einer Analyse der Werbeanlagen betraut. Demnach wird das Potential für Werbeaufsteller derzeit nur zu 74 Prozent genutzt und wäre ausbaufähig.

Das Büro soll zudem eine Ausschreibung vorbereiten und betreuen.Die Berater schlagen vor, die Pacht in einen festen Sockel betrag und eine umsatz abhängige Abgabe aufzuteilen. Dabei sei mit Einnahmen zwischen 10 000 und 15 000 Euro zu rechnen - noch nimmt die Stadt jährlich gerade einmal 5000 Euro ein. dvd